Herzlich willkommen auf der Mödlinger Hütte!

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Werft doch gleich einen Blick ins aktuelle Hüttenprospekt!

Reservieren/buchen könnt ihr auch ganz einfach online:
Schlafplatz online reservieren


Bewirtschaftungszeiten

Sommer:
Mitte Mai - Ende Oktober
13. Mai 2017 - 29. Oktober 2017
Winter:
In der Wintersaison 2017/18 bleibt die Hütte geschlossen.
Warme Küche:
bis 19:00 Uhr
Frühstück
7:00 - 9:30 Uhr


Geschichte

Es waren Bergsteiger aus Mödling, die schon um 1904 am Kamm des Treffnerbodens einen alpinen Stützpunkt planten. Sieben Jahre später fand die Holzschlägerung statt; mittels Wandergatter wurde der Baustoff vor Ort geschnitten und so mit dem Hüttenbau begonnen.

1914 konnte sodann der Stützpunkt feierlich eröffnet und die ersten Bergsteiger begrüßt werden. Nach den Wirren der Weltkriege wurde das Haus erweitert und ausgebaut, wobei die Erhaltungsarbeiten bis heute andauern. Der Standort der Mödlingerhütte ist an Rundumsicht kaum zu überbieten: elegant am langen Rücken der Treffneralm gelegen, bietet die Hütte gleich mehrere Zustiege.

Der klassische Anstieg führt von Johnsbach in 2 1/2 Stunden hinauf. Der Übergang zur Oberst Klinke Hütte ist in 2 Stunden gehbar und für ganz Schnelle führt von Gaishorn im Paltental aus eine Mautstraße weit hinauf. 30 Minuten Restgehzeit.

 

Erbaut: 1911 – 1914

Eigentümer:
Österreichischer Alpenverein Mödling

Lage: Treffnerboden, Reichensteingruppe

Höhe: 1.523 m

Nächtigung:
34 Betten und 40 Lagerplätze

Winterraum: vorhanden (beheizbar,
4 Betten, mit AV-Schloss versperrt)

Aktion "Mitglied werden" 1. Nacht frei

Barrierefrei: Nebengebäude
mit 3 Zimmern (7 Betten) und WC

Hunde: Sind in der Gaststube willkommen! Dürfen aus hygienischen Gründen aber leider nicht in die Zimmer/Lager.

Seminargeeignet: ja, eigener Raum bis 30 Personen vorhanden

Zahlungsmöglichkeiten: bar

Mobilfunk: A1-Netz (A1, bob), jedoch nur stark eingeschränkt

Besonderes:
Österreichisches Umweltzeichen
Alpenverein-Umweltgütesiegel Genießerhütte Familienfreundliche AV-Hütte (Bergferien für Familien, Mit Kindern auf Hütten, Spiele, Hochstühle) Schulprogramme, Seminare, Kurse, Feiern

Reservierungs-Info: Für eine Reservierung ist eine Anzahlung zu entrichten. Sollte die Reservierung nicht in Anspruch genommen werden, wird die Anzahlung als Bearbeitungsgebühr einbehalten.